Grafik des Monats

JUNI

P6
Preisfindung für Vorwagenverkauf: Infoquellen 2019

Basis: Vorbesitzkäufer

Wenn es darum geht, den Verkaufspreis des eigenen Pkw zu ermitteln, kann dies für den Endverbraucher ein schwieriges und oft auch emotionales Unterfangen sein. Daher konsultierten die Pkw-Käufer bei der Informationsbeschaffung die unterschiedlichsten Quellen. Eine schnelle und einfache Methode ist das Internet. Dort kann über die einschlägigen Transaktionsplattformen wie mobile.de, Autoscout24 etc. aber auch über die Ankaufplattformen wie wirkaufendeinauto.de ein Wert abgefragt werden. Immerhin 60% der Gebrauchtwagen- und 42% der Neuwagenkäufer nutzten dies. Eine Eingabe mit der Suche nach dem Preis in den Suchschlitz von Google wurde von 39% der Gebraucht- und 23% der Neuwagenkäufer vorgenommen. Google selbst kennt allerdings (noch) keine Antwort auf diese Frage, sondern leitet in den Ergebnisseiten den Interessenten auf die genannten Plattformen oder auf www.dat.de, wo jährlich millionenfach Preise kostenfrei abgefragt werden. Der klassische Weg über den Automobilhändler oder die Werkstatt haben 48% der Gebraucht- und immerhin 67% der Neuwagenkäufer gewählt.

Wenn es darum geht, den Verkaufspreis des eigenen Pkw zu ermitteln, kann dies für den Endverbraucher ein schwieriges und oft auch emotionales Unterfangen sein. Daher konsultierten die Pkw-Käufer bei der Informationsbeschaffung die unterschiedlichsten Quellen. Eine schnelle und einfache Methode ist das Internet. Dort kann über die einschlägigen Transaktionsplattformen wie mobile.de, Autoscout24 etc. aber auch über die Ankaufplattformen wie wirkaufendeinauto.de ein Wert abgefragt werden. Immerhin 60% der Gebrauchtwagen- und 42% der Neuwagenkäufer nutzten dies. Eine Eingabe mit der Suche nach dem Preis in den Suchschlitz von Google wurde von 39% der Gebraucht- und 23% der Neuwagenkäufer vorgenommen. Google selbst kennt allerdings (noch) keine Antwort auf diese Frage, sondern leitet in den Ergebnisseiten den Interessenten auf die genannten Plattformen oder auf www.dat.de, wo jährlich millionenfach Preise kostenfrei abgefragt werden. Der klassische Weg über den Automobilhändler oder die Werkstatt haben 48% der Gebraucht- und immerhin 67% der Neuwagenkäufer gewählt.